Rei­ni­gungs­pro­duk­te der Firma CLEANOFANT – Innen

Cleanofant, Reinigungsmittel, Wohnmobil
Anzei­ge

Vor eini­gen Wochen wurden wir von der Firma “CLEANOFANT” ange­schrie­ben, ob wir nicht Inter­es­se hätten ihre Pro­duk­te zu testen. Sie haben sich auf pro­fes­sio­nel­le Pro­duk­te zur Außen-und Innen­rei­ni­gung von Wohn­mo­bi­len, Cara­vans, Wohn­wa­gen und Cam­ping-Zube­hör spe­zia­li­siert. Laut Aus­sa­ge des Her­stel­lers: “CLEANOFANT Rei­ni­gungs- und Pflege-Pro­duk­te sind sehr ergie­big, effi­zi­ent und mate­ri­al­scho­nend, sowie umwelt- und gesund­heits­freund­lich – durch die Ver­wen­dung moderns­ter, zeit­ge­mä­ßer Roh­stof­fe, Wirk­stof­fe und Zusam­men­set­zun­gen.”

Auf­grund der Namens­ähn­lich­keit und der Tat­sa­che, dass wir in unse­rem “Mobi­len Zuhau­se” eine ideale Test­um­ge­bung zu bieten haben, wurde uns eine Fülle der unter­schied­lichs­ten Pro­duk­te kos­ten­los zu Test­zwe­cken über­las­sen. Wir sind abso­lut frei in der Beur­tei­lung der uns zur Ver­fü­gung gestell­ten Pro­duk­te. Dies war unse­rer­seits die Haupt­be­din­gung für diesen Pro­dukt­test.
Für diesen Bei­trag haben wir die Pro­duk­te für die Innen­rei­ni­gung getes­tet. Die Pro­duk­te für die Aus­sen­rei­ni­gung werden von uns in einem spä­te­ren Bei­trag unter die Lupe genom­men.

Innen-Sauber

Cleanofant Innen,

Diesen Innen­rei­ni­ger haben wir als Erstes getes­tet. Wie in der Anlei­tung beschrie­ben haben wir den Rei­ni­ger auf den mit­ge­lie­fer­ten Mikro­fa­ser-Rei­ni­gungs­hand­schuh auf­ge­sprüht und begon­nen unse­ren Innen­raum zu putzen. Da wir sehr viel Holz ver­baut haben, waren wir schon gespannt, wie es funk­tio­niert. Was uns von Anfang an auf­fiel war der ange­neh­me Duft , ich würde sagen so in Rich­tung Melone. Mitt­ler­wei­le haben sich schon ein paar Fle­cken auf unse­ren Türen und Wänden ange­sam­melt, die mit dem Pro­dukt pro­blem­los ent­fernt werden konn­ten. Selbst die alten Push-Lock-Griffe von den Türen waren danach wieder abso­lut sauber. Die Spar­sam­keit des Pro­duk­tes können wir auch bestä­ti­gen.  Mit zwei Sprüh­stö­ßen aus der Fla­sche konnte ich im Anschluß noch den kom­plet­ten Echt­holz-Fuß­bo­den rei­ni­gen. Danach haben wir den Hand­schuh aus­ge­wa­schen und zum Trock­nen auf­ge­hängt. Die Rück­stän­de ließen sich pro­blem­los aus dem Hand­schuh spülen. Wir finden CLEANOFANT Innen-SAUBER ist ein gutes All­round Rei­ni­gungs­mit­tel und für 11,61€ für 500ml auch preis­lich abso­lut in Ord­nung. Ein großer Vor­teil aus unse­rer Sicht ist, dass man weni­ger Feuch­tig­keit im Innen­raum hat, als wenn man mit Wasser und Putz­mit­tel wischen würde.

Küchen-Sauber

Cleanofant Küchensauber

So schön unser Gas­herd auch ist, strei­fen­frei bekom­men wir ihn mit einem han­dels­üb­li­chen Glas­rei­ni­ger nicht wirklich.Außerdem hatten sich bereits ein paar schwar­ze Rück­stän­de an den Gas­dü­sen gebil­det, die wohl jeder kennt, der einen Gas­herd sein eigen nennt. Die beste Gele­gen­heit “CLEANOFANT Küchen-SAUBER” zu testen. Wir haben wie beschrie­ben den Herd und die Anrich­te ein­ge­sprüht und mit dem mit­ge­lie­fer­ten Micro­fa­ser­tuch nach­ge­wischt. Auch dieses Pro­dukt hat einen ange­neh­men Duft. Was soll ich sagen, unser Gas­herd glänzt wieder wie am ersten Tag. Die schwar­zen Fle­cken auf den Gas­dü­sen konnte dieses Pro­dukt aller­dings nicht ent­fer­nen, dafür ist das Pro­dukt lt. Her­stel­ler aber auch nicht gedacht. Für 9,50€ mit 500ml Inhalt bekommt jeder sein Fett weg.

Grill+Backofen-Sauber

Cleanofant Backofenreiniger

Da waren doch noch Fle­cken auf unse­ren Gas­dü­sen? Na da haben wir doch das rich­ti­ge Pro­dukt, um unse­ren Gas­herd wieder ganz und gar neu aus­se­hen zu lassen. Aber ich weiß aus Erfah­rung, dass diese Back­ofen und Grill Rei­ni­ger einem gefühlt die Nasen­schleim­häu­te weg­ät­zen. Also Luft anhal­ten und drauf mit dem Zeug. Ein paar Sprüh­stö­ße genü­gen, um die Düsen zu benet­zen. Moment mal, das Zeug riecht ja gar nicht so schlimm. Na dann wollen wir hoffen, dass es trotz­dem wirkt. Wir haben das Mittel ca. 15 Minu­ten ein­wir­ken lassen und siehe da, die schwar­zen Fle­cken sind weg. Dieses Pro­dukt hat uns wirk­lich über­zeugt und für 12,50€ für 500ml ist es preis­lich mehr als in Ord­nung. Mit den Schaum­do­sen aus dem Super­markt kann man maxi­mal zwei­mal seinen Ofen oder Grill rei­ni­gen. Ich denke dieser Rei­ni­ger wird uns unsere ganze Reise über beglei­ten.

Uni­ver­sal-Pflege + Kalk-Ex

Cleanofant Kalkentferner

Ach ja, die Dusche und das Spül­be­cken soll­ten wir nicht ver­ges­sen. “CLEANOFANT Uni­ver­sal-PFLEGE mit Kalk-Ex” scheint hier das rich­ti­ge Pro­dukt zu sein. Es soll leich­te Kalk­fle­cken ent­fer­nen, rei­ni­gen und die Ober­flä­che ver­sie­geln. Also ran an die Dusche und sau­ber­ma­chen. Ein­sprü­hen, abwi­schen, fertig. Das geht ja wirk­lich ein­fach. Wir haben nur leider keine Ver­gleichs­mög­lich­keit, da man auf weis­sen Wänden gewöhn­lich keine Kalk­fle­cken zu sehen bekommt, aber das soll ja auch nur der Neben­ef­fekt sein. Die Ober­flä­che ist nach der Rei­ni­gung auf jeden Fall rich­tig glatt und ver­sie­gelt. Das Wasser läuft an der Wand wun­der­bar ab, ebenso am Spül­be­cken. In der Dusch­wan­ne soll man das Pro­dukt nicht anwen­den, weil Rutsch­ge­fahr besteht. Auch auf der Front­schei­be hat das Mittel nichts zu suchen, da es Schlie­ren ver­ur­sacht. Mit 26,50€ für 500ml das teu­ers­te Pro­dukt in unse­rem Test, aber die Reich­wei­te soll 300qm betra­gen. Da können wir noch viel ver­sie­geln bis die Fla­sche leer ist.

Glas-Sauber

Cleanofant Glasreiniger

Nach 12.000 km durf­ten auch unsere Fens­ter­schei­ben in den Genuss einer Rei­ni­gung kommen. Wir haben den “CLEANOFANT Glas-SAUBER” getes­tet. Das Pro­dukt ist spe­zi­ell für Kunst­stoff- und auch Glas­schei­ben, wie sie in Wohn­wa­gen oder Wohn­mo­bi­len ver­baut werden. Da in unse­rem Fahr­zeug nur Glas­schei­ben ver­baut sind, können wir auch nur die Anwen­dung an sel­bi­gen beur­tei­len. Der Rei­ni­ger ent­fernt mühe­los die Ver­schmut­zun­gen und übrig bleibt ein strei­fen­frei­er Durch­blick. Der Geruch ist nicht so scharf, wie bei unse­rem jet­zi­gen Glas­rei­ni­ger, der aller­dings auch auf Spi­ri­tus-Basis ist. Die Wirk­sam­keit des Pro­duk­tes ist tadel­los, aller­dings wären wir per­sön­lich nicht bereit für einen Glas­rei­ni­ger mit 500 ml Inhalt 14,50€ auf den Tisch zu legen.

Bild­schirm-Rei­ni­ger Gel

Cleanofant Bildschrimreiniger

Dieses Pro­dukt soll allem, was einen Bild­schirm oder Moni­tor besitzt, wieder strah­len­den Glanz ver­lei­hen. Dank seiner gel­ar­ti­gen Kon­sis­tenz soll ein ein­drin­gen ins Innere von z.B Note­books ver­hin­dert werden. Na da können wir ja mal rich­tig los­le­gen. Von den Note­books, Smart­pho­nes und dem Navi könn­ten unsere Fin­ger­ab­drü­cke in mehr­fa­cher Aus­füh­rung abge­nom­men werden. Zuerst wurde das Dis­play unse­res Mac­Books benetzt und mit einem Micro­fa­ser­tuch nach­ge­wischt. Mit dem glei­chen Tuch noch schnell das Gehäu­se abge­wischt und mit erstau­nen haben wir fest­ge­stellt, dass unser Bild gar nicht neblig war. 🙂 Selbst das Gehäu­se haben wir mit dem Pro­dukt gerei­nigt und konn­ten alle Fle­cken rest­los ent­fer­nen. Auch bei unse­ren übri­gen Gerä­ten, inklu­si­ve Kame­ra­ob­jek­ti­ven, konnte das “CLEANOFANT Bild­schirm-REI­NI­GER Gel” unser Herz erobern und ist unser abso­lu­ter Lieb­ling von allen Rei­ni­gungs­mit­teln. 6,00€ kostet das Wun­der­mit­tel mit 100ml Inhalt.

Fazit

Bei “CLEANOFANT” bekommt man Pro­duk­te “Made in Ger­ma­ny”. Die Pro­duk­te halten was sie ver­spre­chen, auch wenn das ein oder andere Mittel auf den ersten Blick kein Schnäpp­chen ist. Beim zwei­ten Blick, hin­sicht­lich der Ergie­big­keit, rela­ti­viert sich der Preis jedoch wieder. Wir freuen uns diese tollen Mittel an Bord zu haben und werden das ein oder andere auch für unsere wei­te­re Reise gerne wieder mit­neh­men.

Wer mehr zu den genann­ten Pro­duk­ten und noch vielen ande­ren wissen möchte wird unter https://cleanofant.de fündig.

Hat Dir der Beitrag gefallen?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Punkten, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.

Zum Schutz vor Mehrfachbewertung wird bei einer Bewertung deine IP gespeichert. Mehr Infos in der Datenschutzerklärung.
Loading...
Mehr von Stefan

Fels­bo­gen, Man­del­blü­ten­fest und Stefan bleibt die Luft weg

Unser Weg führt uns heute von Sidi Ifni aus ent­lang der Küs­ten­stra­ße...
Weiterlesen
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.