Wechselrichter fürs Wohnmobil

Mit dem richtigen Spannungswandler 230V-Geräte wie zuhause betreiben.

Wer 230V-Geräte im Wohnmobil, Wohnwagen oder Boot betreiben möchte, der muss die vorhandenen 12V in 230V umwandeln. Der Wechselrichter ist hierfür das Gerät der Wahl und es gibt ihn als reiner Sinus oder modifizierter Sinus. Im Campofant Shop kannst du nicht nur einen Wechselrichter kaufen, sondern bekommst bei Fragen auch eine fachlich kompetente Beratung, sowohl während, als auch nach dem Kauf.

Reiner Sinus Wechselrichter

Reiner Sinus

Reiner Sinus Wechselrichter für alle empfindlichen Geräte. Macht aus 12V oder 24V die benötigten 230V, um deine Geräte problemlos betreiben zu können.

Modifizierter Sinus

Wechselrichter mit modifizierter Sinuswelle, mit welchem du alle Geräte ohne elektronische Steuerung ganz einfach auf 230V betreiben kanst.

DC-DC Wandler

Für den reibungslosen Betrieb von DC-Verbrauchern, ist der DC-DC Wandler das Gerät der Wahl, wenn es um die Bereitstellung der passenden Spannung geht.

Wechselrichter Zubehör

Wichtiges Zubehör für Wechselrichter, wie beispielsweise Netzvorrangschaltungen. Damit schaltet dein System automatisch von Wechselrichter- auf Landstrombetrieb um.

Inverter Victron Phoenix Smart 24/1600 1300W

724,23 

inkl. Mwst.
zzgl. Versand
Lieferzeit: 1 - 5 Werktage *

Inverter Victron Phoenix Smart 24/2000 1600W

818,30 

inkl. Mwst.
zzgl. Versand
Lieferzeit: 1 - 5 Werktage *

200 Watt Victron Wechselrichter Phoenix 24/250

100,14 

inkl. Mwst.
zzgl. Versand
Lieferzeit: 1 - 5 Werktage *

300 Watt Victron Wechselrichter Phoenix 24/375

129,47 

inkl. Mwst.
zzgl. Versand
Lieferzeit: 1 - 5 Werktage *

400 Watt Victron Wechselrichter Phoenix 24/500

160,83 

inkl. Mwst.
zzgl. Versand
Lieferzeit: 1 - 5 Werktage *

1000 Watt Victron Wechselrichter Phoenix 24/1200

384,37 

inkl. Mwst.
zzgl. Versand
Lieferzeit: 1 - 5 Werktage *

Victron MultiPlus 24/500/10 Wechselrichter

426,85 

inkl. Mwst.
zzgl. Versand
Lieferzeit: 1 - 5 Werktage *

Victron MultiPlus 24/800/16 Wechselrichter

530,03 

inkl. Mwst.
zzgl. Versand
Lieferzeit: 1 - 5 Werktage *

Victron MultiPlus 24/1200/25 Wechselrichter

739,41 

inkl. Mwst.
zzgl. Versand
Lieferzeit: 1 - 5 Werktage *

Victron MultiPlus C 24/1600/40-16 24 V Wechselrichter

981,16 

inkl. Mwst.
zzgl. Versand
Lieferzeit: 1 - 5 Werktage *

Victron MultiPlus C 24/800/16-16 24 V Wechselrichter

766,72 

inkl. Mwst.
zzgl. Versand
Lieferzeit: 1 - 5 Werktage *

Victron MultiPlus C 24/1200/25-16 24 V Wechselrichter

959,91 

inkl. Mwst.
zzgl. Versand
Lieferzeit: 1 - 5 Werktage *

12V oder 24V in 230V umwandeln

Die meisten von uns wollen, wie wir übrigens aus, im Wohnmobil nicht auf die Annehmlichkeiten verzichten, die wir von zuhause kennen. Oftmals soll der Laptop, das Handy, die Kamera, aber auch der Mixer oder Handrührer mit. Wer nicht mit 12V-Geräten arbeiten möchte oder Geräte verwenden will, die nicht als 12-Volt-Variante erhältlich sind, der wird nicht drumrumkommen, die vorhandenen 12V in 230V umzuwandeln.

Genau das macht der Spannungswandler, weswegen er sowohl im Wohnmobil, als auch im Wohnwagen oder Boot nahezu unverzichtbar geworden ist.

Detailliertere Informationen zum Spannungswandler findest du übrigens in unserem Wechselrichter Ratgeber.

Reiner Sinus oder modifizierter Sinus Wechselrichter?

Grundsätzlich werden erst mal zwei verschiedene Arten von Wechselrichtern unterschieden und zwar jene, mit

  • reiner Sinuswelle
    oder
  • modifizierter Sinuswelle.

Um entscheiden zu können, welcher der Richtige für dich ist, solltest du überlegen, welche Elektrogeräte du damit betreiben möchtest.

Einen reinen Sinus Wechselrichter benötigt man für Geräte wie z. B. Nespresso oder Kaffeepadmaschinen, sowie Kaffeevollautomaten und andere Kapselmaschinen. Auch empfindliche Schaltnetzteile sowie LED-Lampen, Akku-Ladegeräte, Kompressor-Kühlschränke oder elektrische Zahnbürsten benötigen eine reine Sinuswelle.

Die meisten unserer haushaltsüblichen Geräte, wie Rasierer, Radios, Fernseher, Laptops, usw. kommen mit einem Wechselrichter mit modifizierter Sinuswelle zurecht. Unter Umständen werden aber Netzteile wärmer oder neigen zum Brummen.

Wie groß soll der Wechselrichter dimensioniert sein?

An einem Beispiel wollen wir zeigen, welche Leistung der Wechselrichter je nach Gerät, das damit betrieben werden soll, haben sollte.

Nehmen wir an, dass wir einen Fön betreiben wollen, der 1500 Watt benötigt und für 10 Minuten betrieben wird. Zuhause fällt die Stromstärke von etwa 6 Ampere kaum ins Gewicht, aber im Camper sieht das anders aus, da wir die 1500 Watt aus unserer 12V Batterie holen müssen.

Dementsprechend brauchen wir 125 Ampere, um bei 12V den Fön zu betreiben. Da werden innerhalb der 10 Minuten über 20 Ah aus der Batterie gezogen, weswegen man nicht nur die Leistung seines Wechselrichters, sondern auch die richtige Dimensionierung der Aufbaubatterie berücksichtigen sollte.

Wenn kein größeres Gerät genutzt wird, dann könnte man meinen, dass für dieses Beispiel ein Wechselrichter mit 1500 Watt Dauerleistung ausreichend wäre. Allerdings sollte man die Leistung des Spannungswandlers niemals so knapp kalkulieren, dass er ständig unter Volllast läuft.

Deswegen bei der Leistung des Wechselrichters immer ein bisschen Luft nach oben lassen und nie punktgenau dimensionieren.

Wechselrichter im Wohnmobil einbauen und anschließen

Das Einbauen und Anschließen des Wechselrichters im Wohnmobil ist kein Hexenwerk, allerdings gibt es ein paar Dinge zu beachten, die wir hier jedoch nur stichpunktartig darstellen. Für genauere Infos empfehlen wir unsere Einbauanleitung.

  • Batterie abklemmen.
  • Spannungswandler so nah wie möglich an der Batterie einbauen.
  • Zuleitung absichern.
  • FI-Schutzschalter und Sicherung einbauen.
  • Prüfen, dass alles fest verschraubt ist.