Koope­ra­tio­nen, Presse & Medien

Sie sind an einer Koope­ra­ti­on mit Campo­fant inter­es­siert? Dann erhal­ten Sie hier einen Über­blick, was Sie erwar­ten können und welche Art der Zusam­men­ar­beit mit uns mög­lich ist. Gerne senden wir Ihnen auf Anfra­ge unser Media Kit zu. Ihre Nach­richt senden Sie bitte an info(at)campofant.com.

Campo­fant, wer und was steckt dahin­ter?

Wir, das sind Robby und Stefan und Hündin Emily (die im August 2019 im Alter von 12 Jahren leider ver­stor­ben ist) . Seit Mai 2016 leben und reisen wir dau­er­haft in unse­rem Mer­ce­des 911. Aus einer anfäng­li­chen Aus­zeit wurde der Traum vom dau­er­haf­ten Leben im Wohn­mo­bil, den wir uns mitt­ler­wei­le erfüllt haben.

Wir reisen durch die ver­schie­dens­ten Länder und ver­sor­gen die Leser unse­res Blogs dabei mit jeder Menge Tage­buch­ein­trä­gen, Rei­se­infor­ma­tio­nen, Cam­ping­tipps und Wohn­mo­bil-Tech­nik-Rat­ge­bern. Wer eine Frage zum Thema Cam­ping hat, dürfte bei uns auf die Meis­ten eine Ant­wort finden.

Über uns, Campofant

Themen bei Campo­fant

Auf unse­rem Reise- und Wohn­mo­bil Blog dreht sich alles rund um die Themen Reisen, Cam­ping und Wohn­mo­bil­tech­nik. Alle Bei­trä­ge auf unse­rem Blog wurden, bis auf ein­zel­ne Gast­bei­trä­ge von Blog­ger­kol­le­gen, von uns ver­fasst.

Bei unse­ren aus­führ­li­chen Tech­nik-Rat­ge­ber-Bei­trä­gen kann Stefan auf fun­dier­tes, fach­män­ni­sches Wissen aus seinem ehe­ma­li­gen Job im Kfz und Elek­tro­nik Bereich zurück­grei­fen und auch kom­pli­zier­te Fragen beant­wor­ten.

Außer­dem finden unsere Leser jede Menge Inspi­ra­tio­nen für das Kochen im Wohn­mo­bil und was man wissen muss, wenn man mit einem Hund reist. Des Wei­te­ren bieten wir per­sön­lich, vor Ort gesam­mel­te Rei­se­infor­ma­tio­nen und jede Menge Tipps, die den Cam­ping­all­tag erleich­tern.

Campofant’s Leser

Campo­fants Leser leben oder reisen selber im Wohn­mo­bil. Manch einer sucht bei uns nach tech­ni­schen Tipps für den Selbst­ein­bau einer Tro­cken­toi­let­te, Infor­ma­tio­nen zur Wohn­mo­bil Elek­trik oder aber auch Inspi­ra­tio­nen und Tipps für das nächs­te Rei­se­ziel.

Der Durch­schnitts­le­ser bei Campo­fant ist ca. 25 – 65 Jahre alt. Wir haben etwa 55 % männ­li­che und 45 % weib­li­che Besu­cher.

Unser Traf­fic ist aus­schließ­lich orga­nisch.

Monat­li­che Zugriffs­zah­len

 

Sei­ten­auf­ru­fe

Besu­cher

Ein­deu­ti­ge Besu­cher

Besu­cher pro Tag

Durch­schnitt­li­che Auf­ent­halts­dau­er

278.000 +

197.000 +

162.000 +

5000-7000

5 Minu­ten

Quelle: Matomo

Campo­fant in den sozia­len Medien

Klasse statt Masse, das ist unser Motto. Des­we­gen sind all unsere sozia­len Kanäle orga­nisch gewach­sen. Nie haben wir Fol­lower oder Inter­ak­tio­nen gekauft und auch Enga­ge­ment­grup­pen gehö­ren wir nicht an.

Haupt­au­gen­merk im Social-Media-Bereich haben wir auf Pin­te­rest und Face­book gelegt.

pin­te­rest5630 Fol­lower

5123 Abon­nen­ten

you­tube3242 Fol­lower

insta­gram2496 Fol­lower

Stand: 08.08.2019

Was wir mit Campo­fant bieten

Was hat Campo­fant einem Koope­ra­ti­ons­part­ner zu bieten? Diese Frage möch­ten wir nicht allzu aus­schwei­fend mit ein paar Stich­wor­ten beant­wor­ten:

  • Fun­dier­tes Fach­wis­sen,
  • Bericht­erstat­tung von Cam­pern für Camper,
  • Kennt­nis­se in der Cam­ping­bran­che,
  • eine große Reich­wei­te,
  • eine cam­ping­be­geis­ter­te Ziel­grup­pe und
  • trans­pa­ren­te, ver­trau­ens­vol­le Wer­be­maß­nah­men, die per­fekt auf Sie und das zu errei­chen­de Publi­kum zuge­schnit­ten sind.

Unsere Leser wissen es sehr zu schät­zen, dass wir bei Koope­ra­tio­nen grund­sätz­lich trans­pa­rent arbei­ten und uns in unse­rer Mei­nung nicht beein­flus­sen lassen. Wir geben unse­ren per­sön­li­chen Ein­druck über Qua­li­tät und Funk­tio­na­li­tät wieder, denn unsere ehr­li­che Mei­nung ist nicht von der Bezah­lung eines Bei­trags abhän­gig.

Dem­entspre­chend können sich unsere Leser sicher sein, dass wir von Produkten/einer Dienst­leis­tung wirk­lich begeis­tert sind, wenn wir sie emp­feh­len.

Welche Art der Koope­ra­ti­on ist mög­lich?

Aktu­ell sind leider keine Koope­ra­tio­nen mög­lich.

Campo­fant in den Medien

Wenn man so lebt, wie wir bleibt es nicht aus, dass andere über einen berich­ten oder Inter­views anfra­gen. Wir freuen uns grund­sätz­lich über die Mög­lich­keit zu zeigen, dass ein alter­na­ti­ves Leben mög­lich ist und es sich lohnt, seine Träume zu ver­wirk­li­chen, auch wenn das nicht immer leicht ist.

Bericht­erstat­tung, Inter­views und Gast­bei­trä­ge

Hier finden Sie eine Aus­wahl an Bei­trä­gen, in denen über Campo­fant berich­tet wurde:

Mer­ce­des Roadstars

All­rad­ler (Aus­ga­be 3/2019)

Gene­ra­li AG

Finn­touch

Pro­mo­bil

Matsch & Piste

Immobilienscout24 Blog

Comewithus2

Münch­ner Merkur

Von uns geschrie­be­ne Bei­trä­ge in frem­den Medien:

Cam­ping mit Hund – Euro­cam­pings

Nur Posi­ti­ve Nach­rich­ten