Cyrix-Li-ct Bat­te­rie­trenn­re­lais 120A 12/24V (Lithi­um)

77,89 

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: nicht angegeben

Auf Lager


Batteriekoppler zur Verbindung von Bleibatterien mit Lithium-Batterien

 

  • Nennbelastbarkeit 120A
  • Kein D+ nötig
Artikelnummer: 8-67-011920 Kategorie:

77,89 

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: nicht angegeben

Beschreibung

Das Cyrix-Li-ct Bat­te­rie­trenn­re­lais von Vic­tron Energy trennt und ver­bin­det eine Blei­bat­te­rie (Star­ter­bat­te­rie) mit einer Lithi­um­bat­te­rie. Für die Schal­tung ist kein D+ Signal nötig, was den nach­träg­li­chen Einbau deut­lich ver­ein­facht. Es schal­tet auto­ma­tisch, wenn an der Star­ter­bat­te­rie eine bestimm­te Span­nung erreicht ist und trennt, wenn die Span­nung unter einem bestimm­ten Wert fällt.

Das Cyrix-Li-ct ver­bin­det eine Star­ter-Bat­te­rie und eine LiFePO4-Batterie:
– wenn der Aus­gang “Charge Dis­con­nect” des VE. Bus BMS hoch (Span­nung führt) ist und
– wenn er 13,4 V (bzw. 26,8 V) oder mehr an einem seiner Strom­an­schlüs­sen misst (mit Zeitverzögerung).

  • Zeit­ver­zö­ge­rung Ver­bin­den 12V System: 13,4V < V < 13,7V: inner­halb 120s   /   13,7V < V < 13,9V: inner­halb 30s   /   V > 13,9 V: 4s
  • Zeit­ver­zö­ge­rung Ver­bin­den 24V System: 26,8V < V < 27,4V: inner­halb 120s   /   27,4V < V < 27,8V: inner­halb 30s   /   V > 27,8 V: 4s

Das Cyrix -Li-ct trennt die Ver­bin­dung sofort:
– wenn der Aus­gang “Charge Dis­con­nect” des VE. Bus BMS den Zustand “free floa­ting” (keine Span­nung führt) erreicht und /oder
– das VE.Bus BMS eine Zell­über­span­nung oder eine Zell­über­tem­pe­ra­tur anzeigt und/oder
– wenn die Bat­te­rie­span­nung auf unter 13,2 V abfällt (Zeit­ver­zö­ge­rung).


Im Lie­fer­um­fang enthalten:

1x Trenn­re­lais Cyrix Li-ct 120A 12/24V

Zusätzliche Infos

Zusätzliche Information

Gewicht 0.12 kg
Größe 46 × 46 × 80 mm

Produktdaten

Produktdaten

  • Nenn­strom: 120A
  • Spit­zen­strom 300A (5 Sekunden)
  • Ver­bin­den:  >13,4V (12V System) bzw. 26,8V (24V System) an einem der Strom­an­schlüs­se am Relais und “High” Signal vom VE.BUS BMS
  • Zeit­ver­zö­ge­rung Ver­bin­den 12V System: 13,4V < V < 13,7V: inner­halb 120s   /   13,7V < V < 13,9V: inner­halb 30s   /   V > 13,9 V: 4s
  • Zeit­ver­zö­ge­rung Ver­bin­den 24V System: 26,8V < V < 27,4V: inner­halb 120s   /   27,4V < V < 27,8V: inner­halb 30s   /   V > 27,8 V: 4s
  • Trenn­span­nung: <13,2V (12V System) bzw. 26,4V (24V System) an einem der Strom­an­schlüs­se am Relais oder “free floa­ting” Signal vom VE.BUS BMS
  • Zeit­ver­zö­ge­rung Tren­nen 12V System: 13,3V < V < 13,2V: inner­halb 10s   /   V < 13,2V: sofort
  • Zeit­ver­zö­ge­rung Tren­nen 24V System: 26,6V < V < 26,4V: inner­halb 10s   /   V < 26,4V: sofort
  • Strom­ver­brauch: <4mA
  • Kabel­an­schluss­bol­zen: M6
  • Flach­steck­kon­tak­te (Klemme 85 und Klemme 86)
  • Gewicht: 0,15kg (ohne Verpackung)
  • Schutz­art: IP54 (spritz­was­ser­ge­schützt)
  • Abmes­sun­gen (L x B x H): 46 x 46 x 80mm

Anleitungen

Main Menu