smallBMS (miniBMS) für Smart LiFePO4 von Victron Energy

50,58 

inkl. Mwst.
zzgl. Versand
Lieferzeit: 1 - 5 Werktage *

+


Das smallBMS ist ein effizientes Batterie-Management-System für den Einbau in Wohnmobil, Caravan oder Boot.

 

  • Für den Zellschutz von 12 V, 24 V und 48 V-LiFePO4-Batteriesystemen.
  • Nicht für die Steuerung von VE-Bus Produkten von Victron Energy geeignet
Artikelnummer: 8-67-011275 Categories: , ,

Das smallBMS (miniBMS) von Victron Energy kann eine kostengünstige Alternative zum VE.Bus BMS darstellen und dieses in mehreren Anwendungsfällen ersetzen. Der Hauptunterschied liegt in der fehlenden VE.Bus Schnittstelle, weshalb es nicht für die Nutzung mit VE.Bus MultiPlus und Quattro Wechselrichtern/Ladegeräten geeignet ist.

Die wichtigsten Merkmale des smallBMS

  • Schutz für alle Smart LiFePO4 Batterien von Victron Energy
    Dank seines weiten Spannungsbereichs zwischen 8 – 70 V (DC) kann das smallBMS zum Schutz von 12 V, 24 V und 48 V Systemen genutzt werden.
  • Ausgang “Load Disconnect”
    Dieser Ausgang kann zur Steuerung von Hochstrom-Relais oder für das fernsteuern eines Smart BatteryProtects, DC-DC-Konverters oder andere Lasten verwendet werden. Evtl. ist hierfür ein nicht-invertierendes oder invertierendes Kabel nötig. Der Lastausgang ist normalerweise hoch, und wird frei schwebend, wenn eine Zelle droht auf eine Unterspannung zu fallen. Die Lasten werden dann weggeschaltet, um ein zu tiefes Entladen der Zellen zu verhindern. Maximaler Strom 1 A (nicht kurzschlussfest).
  • Ausgang “Charge disconnect
    Der Ausgang “Charger” ist im Normalzustand ebenfalls auf HIGH und wird frei schwebend wenn eine Zell-Überspannung oder Übertemperatur droht. Er ist nicht mit Relaisspulen mit induktiven Lasten zu betreiben. Maximaler Strom 10 mA. Es können z. B. Cyrix-Li-Laderelais genutzt werden.
  • Voralarmausgang
    Dieser Anschluss kann zur Ansteuerung für Warnmeldungen verwendet werden z. B. eine LED, ein Relais oder Summer und wird 30 Sekunden vor der Lastabschaltung ausgelöst. Der maximale Strom des Anschlusses liegt bei 1 A und er ist nicht kurzschlussfest.

Im Lieferumfang enthalten:

1x miniBMS für Smart LiFePO4 Batterien von Victron
Zusätzliche Informationen
Gewicht 0.06 kg
Größe 106 × 42 × 23 mm
Produktdaten
  • Hersteller: Victron Energy
  • Hersteller Artikelnummer: BMS400100000)
  • Eingangsspannungsbereich Normalbetrieb: (Vbat): 8 – 70 V (DC)
  • Stromaufnahme, Normalbetrieb: 2,2 mA (ausgenommen Lastausgang und Ausgangsstrom des Ladegeräts)
  • Stromaufnahme, geringe Zellspannung: 1,2 mA
  • Stromaufnahme Fernbedinung aus: 1,2 mA
  • Lastausgang: Normalerweise hoch (Vbat – 0,1 V)
    Quellstrombegrenzung: 1 A (nicht kurzschlussfest)
    Senkstrom: 0 A (Ausgang frei schwebend)
  • Ausgang Ladegerät: Normalerweise hoch (Vbat – 0,1 V)
    Quellstrombegrenzung: 10 mA (kurzschlussfest)
    Senkstrom: 0 A (Ausgang frei schwebend)
  • Voralarm: Normalerweise niedrig
    Hoch (Vbat) im Falle eines Alarms, max. 1 A
    (nicht kurzschlussfest)
  • Betriebstemperatur: -20 bis +50 °C
  • Feuchte: max. 95 % (nicht kondensierend)
  • Schutzklasse: IP20
  • Gewicht: 0,1 kg
  • Maße (H x B x T): 160 x 42 x 23 mm
Anleitungen

Anleitung smallBMS

Datenblatte smallBMS

Kurzanleitung smallBMS

Menü