Anzei­ge, Spon­so­red Post, Affi­lia­te Link – was bedeu­tet das?

Du fragst dich, was der Button Anzei­ge auf unse­rem Blog bedeu­tet? Du hast schon mal den Hin­weis auf einen Affi­lia­te Link gese­hen und weißt nicht so recht, was sich dahin­ter ver­birgt? Dann ist dieser Bei­trag wie für dich gemacht. Wir erklä­ren dir hier ganz genau und trans­pa­rent, was das im Ein­zel­nen bedeutet.


Was ist eine Anzeige?

Anzei­ge ist von der Wort­be­deu­tung her nichts ande­res als Wer­bung. Allein schon vom Gesetz her ist es vor­ge­schrie­ben, unsere eige­nen Inhal­te klar von werb­li­chen Inhal­ten zu tren­nen. Und auch uns ist es ein Anlie­gen unse­ren Lesern klar auf­zu­zei­gen, wenn etwas bezahl­te Wer­bung ist. Wenn du auf unse­rem Blog also den Button oder das Wort Anzei­ge fin­dest, dann bedeu­tet das nichts ande­res, als ein

  • ein­ge­blen­de­ter Werbebanner,
  • Affi­lia­te Link (Mit Anzei­ge oder auch mit oder
  • Spon­so­red Post (bezahl­ter Beitrag).

Wer­be­ban­ner erklä­ren sich denke ich noch von selbst. Den Rest wollen wir euch nun genau­er erläutern.


Was ist ein Affi­lia­te Link?

Ab und an siehst du auf unse­rer Seite Links zu Amazon, o. ä., die ent­we­der mit “Anzei­ge”, oder


Was ist ein Spon­so­red Post?

Wir bekom­men nahezu täg­lich Anfra­gen von Firmen, die mit uns gerne koope­rie­ren möch­ten. Ein häu­fi­ger Wunsch ist dabei die Ver­fas­sung eines Bei­trags über oder zu einem Pro­dukt oder einer Dienst­leis­tung. Die meis­ten dieser Ange­bo­te lehnen wir ab, da sie nicht zu uns passen oder wir das Pro­dukt selbst nicht ver­wen­den würden. Doch dann gibt es auch noch die Anfra­gen, wo wir uns für das Pro­dukt begeis­tern können und es euch des­halb vor­stel­len wollen.

Ein Spon­so­red Post ist also letzt­end­lich ein bezahl­ter Beitrag.

In dem von uns geschrie­be­nen Bei­trag teilen wir immer unsere offene und ehr­li­che Mei­nung mit. Es wird nichts beschö­nigt, aber auch nichts schlecht gere­det. Wenn wir sagen, dass wir etwas toll finden, dann immer nur des­halb, weil es wirk­lich so ist und nicht, weil wir dafür bezahlt wurden.


Grund­sätz­lich wirst du auf unse­rer Seite immer sofort erken­nen, wenn es sich um eine Wer­bung oder eine bezahl­te Koope­ra­ti­on han­delt. Diese Trans­pa­renz ist uns beson­ders wich­tig, denn unsere Leser sollen das auf den ersten Blick erken­nen können.

Soll­test du in diesem Zusam­men­hang noch Fragen haben, dann schick uns auch ruhig eine Nachricht.