BullTron Batterien im Campofant Shop

Wer einen möglichst kompakten LiFePO4-Akku sucht, der kommt an der BullTron-Batterie kaum vorbei. Es gibt sie mit folgenden Kapazitäten: 80 Ah, 105 Ah, 160 Ah, 200 Ah, 280 Ah und 300 Ah bei 12,8 V und 100 Ah bei 24 V. Doch wie sieht es mit Erfahrungen aus und lohnt sich der Umstieg auf einen BullTron Lithium-Akku im Wohnmobil? Wir beantworten die wichtigsten Fragen, die die meisten wohl vor ihrem Kauf haben.

105 Ah LiFePO4-Untersitz-Batterie von BullTron (12V)

1.024,00 

inkl. Mwst.
zzgl. Versand
Lieferzeit: 1 - 2 Wochen

280 Ah LiFePO4-Untersitz-Batterie Marathon BullTron (12V)

2.596,00 

inkl. Mwst.
zzgl. Versand
Lieferzeit: 1 - 2 Wochen

300 Ah LiFePO4-Untersitz-Batterie von BullTron (12V)

2.596,00 

inkl. Mwst.
zzgl. Versand
Lieferzeit: 1 - 2 Wochen

100 Ah LiFePO4-Untersitz-Batterie von BullTron (24V)

1.845,00 

inkl. Mwst.
zzgl. Versand
Lieferzeit: 1 - 2 Wochen

Wer steckt hinter der Marke BullTron?

Hinter der Marke BullTron steht ein deutsches Unternehmen, welches seinen Firmensitz in Lüneburg hat. Die Materialien kommen wie bei nahezu allen anderen Herstellern auch aus China, aber die BullTron Lithium-Batterie wird nach wie vor in Deutschland konfektioniert und montiert, wo sie auch entwickelt wurde. Es ist einer der wenigen Akkus, der selbst mit einer Kapazität von 300 Ah noch unter die gängigsten Sitze passt.
300 Ah BullTron-Anschluss

Der Hersteller gewährt eine Garantie von 5 Jahren und sollte es mal ein Problem mit deinem Akku geben, dann wird die Reparatur auch in Deutschland durchgeführt. Da BullTron auf das Verkleben ihrer Akkus verzichtet hat, sondern mit einer Verschraubung arbeitet, können bei Bedarf auch einzelne Teile ausgetauscht oder ersetzt werden.

Was können die BullTron Lithium-Batterien?

Was die Lithium-Batterien von BullTron auszeichnet, ist zuallererst die Größe, denn nur wenige andere Lithium-Akkus sind so kompakt, dass sie ganz einfach unter dem Sitz montiert werden können und selbst dann ist daneben noch Platz für einen Wechselrichter, Ladebooster o. Ä. Außerdem kann die BullTron LiFePO4-Batterie lageunabhängig verbaut werden, d. h. Du kannst je nach Platzverhältnis wählen, ob Du sie stehend oder liegend einbauen möchtest.

Wie Du anhand der nun folgenden Ladezyklen sehen kannst, ist selbst bei einer regelmäßigen Nutzung von 80 % der Kapazität noch mit einer sehr guten Lebensdauer zu rechnen:

  • ≥3500 bei 100% DOD (Entladungstiefe)
  • ≥7000 bei 80% DOD (Entladungstiefe)
  • ≥14000 bei 50% DOD (Entladungstiefe)

Selbst die Verwendung eines leistungsstarken Wechselrichters ist mit diesem Akkumulator möglich. Hierfür aber vorher immer die Angaben in den Datenblättern beachten.

Integriertes Smart-BMS mit aktivem 5A Balancer

Zum Einsatz kommen hier nur hochwertige und sehr langlebige Zellen. Das BMS (Batterie-Management-System) muss hier nicht extra erworben werden, sondern ist bereits integriert. Dieses schützt die BullTron-Batterie vor

  • Über-/Unterspannung,
  • Überlastung,
  • Kurzschluss,
  • Über-/Untertemperatur.

So wird ein Ausfall des Akkus durch falsche Behandlung oder äußere Einflüsse verhindert. Auch ist die Parallelschaltung von zwei Akkus mit unterschiedlicher Kapazität dank des Smart-BMS möglich.

Die BullTron-App zur Überwachung des Batteriestatus

Wie die meisten anderen kommt auch dieser Akkumulator mit einer App daher, die es ermöglicht den Batteriestatus bzw. die wichtigsten Parameter abzurufen und zu überwachen.

BullTron App

Ist eine Parallel- und Reihenschaltung möglich?

Eine Reihenschaltung ist nicht möglich, d. h. Du kannst nicht zwei Akkus mit 12 V in Reihe schalten, um auf eine Spannung von 24 V zu kommen. Wer allerdings auf der Suche nach einem 24 V-Akku ist, für den haben wir die 100 Ah BullTron-Batterie mit 24 V im Angebot.

Eine Parallelschaltung ist hingegen kein Problem, d. h. Du kannst z. B. zwei Batterien mit gleicher Spannung kombinieren, um die nutzbare Kapazität zu erhöhen.

Parallelschaltung von Batterien mit gleicher Spannung und unterschiedlicher Kapazität

Im Vergleich zu vielen anderen Herstellern können die BullTron-Batterien auch dann parallel geschaltet werden, wenn sie die gleiche Spannung, aber unterschiedliche Kapazitäten haben. So kannst Du beispielsweise eine 200 Ah BullTron-Batterie mit einer 150 Ah BullTron-Batterie parallel schalten, um eine Gesamtkapazität von 350 Ah zu erhalten.

Wie kann es sein, dass die BullTron-Batterien so klein sind?

Die Kombination aus Größe und Kapazität ist auf dem Markt aktuell einzigartig, kein anderer Lithium-Akku kann hier mithalten.

Lass uns als Beispiel mal die BullTron 280 Ah Batterie ansehen:

280 Ah LiFePO4-Untersitz-Batterie Marathon BullTron (12V)

2.596,00 

inkl. Mwst.
zzgl. Versand
Lieferzeit: 1 - 2 Wochen

Daten der 280 Ah Lithium-Batterie von BullTron

 
→ Kleinster und leichtester 280 Ah Akku (12,8 V) mit 200 A Smart-BMS auf dem Markt.
 
→ Kapazität: 280 Ah, 3584 Wh
 
→ Spannung: 12,8 V
 
→ Gewicht: 24 kg
 
→ Abmessungen: 367 x 189 x 253 (L x B x H)

Warum sind die Akkus so viel leichter als andere?

Das liegt daran, dass in den Akkus in der Regel vier prismatische große Zellen verbaut werden. Da die meisten anderen Hersteller Rundzellen verwenden (ca. 160 Zellen bei einem 200 Ah Akku) ist klar, wieso sie im Vergleich zu den von BullTron verbauten vier prismatischen Zellen wesentlich mehr Gewicht auf die Waage bringen. Denn neben den Zellen müssen auch entsprechend viele Anoden und Kathoden verbaut werden, was sich in der Menge ebenfalls bemerkbar macht.

Welche Erfahrungen gibt es mit der Batterie?

Bei der BullTron-Batterie handelt es sich um einen relativ neues Produkt, weshalb es hier natürlich nicht so große Erfahrungen wie bei anderen Herstellern gibt, die schon wesentlich länger auf dem Markt sind. Doch so langsam kann man immer mehr positive Stimmen finden, die von ihren Erfahrungen mit der BullTron LiFePO4-Batterie berichten. Auch auf YouTube findest Du jede Menge Vides zum Thema. Sobald wir mit eigenen Erfahrungen aufwarten können, werden wir sie hier ergänzen.

Versand von BullTron-Batterien nach Österreich und ins Ausland

Wir versenden BullTron-Batterien nach Österreich und alle Länder der EU. Ein Versand in die Schweiz ist leider nicht möglich. In diesem Fall könnte ein Paketshop in Deutschland die Lösung sein, um sie dann dort abzuholen.