Omnia Rezept Knusprige Hähnchenschenkel

Omnia Rezept: Knusp­ri­ge Hähnchenschenkel

Du hast Lust auf lecke­re und vor allen Dingen knusp­ri­ge Hähn­chen­schen­kel aus dem Omnia Back­ofen? Dann bist du hier genau rich­tig. Wir zeigen dir, wie wir die Haut unse­rer “Hendlhaxn”, wie es auf baye­risch so schön heißt, auch im Omnia rich­tig knusp­rig bekommen.

Rezept für Hähn­chen­keu­len aus dem Omnia

Wir machen ledig­lich die Hähn­chen­keu­len im Omnia und geben kein Gemüse o. Ä. zu. Als Bei­la­ge gibt es bei uns lecke­ren Kar­tof­fel­sa­lat und je nach Größe passen etwa 2 – 4 Keulen in den klei­nen Back­ofen. Da viele Fak­to­ren wie die Größe der Keul­chen usw. eine Rolle spie­len, sind die gemach­ten Anga­ben ledig­lich Richtwerte. 

Tipp: Auf unse­rem Blog fin­dest du übri­gens noch viele wei­te­re Omnia-Rezep­te.

Wenn du merkst, dass deine Hähn­chen­schen­kel am Ende noch nicht gar sind oder die Haut knusp­ri­ger sein könnte, ein­fach noch ein paar Minu­ten zuge­ben oder anders­rum, wenn du den Ein­druck hast, dass sie schon fertig sind, aber die Zeit noch nicht um ist.

Hähnchenkeulen aus dem Omnia

Omnia Rezept: Hähnchenschenkel

Vor­be­rei­ten: 5 Minu­ten
Kochen: 45 Minu­ten
Gesamt­zeit: 50 Minu­ten

Ausstattung

  • Omnia Back­ofen
  • Auf­back­git­ter

Zutaten

  • 2-4 Stück Hähn­chen­schen­kel
  • 2-3 EL Öl
  • Salz
  • Papri­ka­pul­ver edelsüß
  • Gewür­ze nach Bedarf

Zubereitung

  • Die Hähn­chen­keu­len gut salzen und auf das Auf­back­git­ter in den Omnia Back­ofen geben.
  • Den Herd auf höchs­te Stufe stel­len und solan­ge warten, bis du es “sprat­zeln und zischen” hörst.
  • Dann den Herd auf das untere Drit­tel runter drehen, aber es sollte nicht auf­hö­ren zu sprat­zeln. Tem­pe­ra­tur not­falls ent­spre­chend anpassen.
  • Die Hähn­chen­keu­len so etwa für 30-45 Min. backen (je nach Größe). Unbe­dingt immer wieder einen Blick rein­wer­fen, dass die Schen­kel­chen nicht verbrennen.
  • Nun das Öl mit Papri­ka­pul­ver mischen. Hier nicht spar­sam sein und nach Geschmack andere Gewür­ze hinzufügen.
    Hähnchenschenkel Marinade
  • Die letz­ten 15 Min. die Hähn­chen­schen­kel immer wieder mit der Öl-Gewürz-Mischung bestrei­chen und die Hitze ent­spre­chend anpassen.
In die Wohn­mo­bil Küchefür mehr Rezep­te von Campofant

Tipps für die Zubereitung

Bevor du die Schen­kel­chen in den Omnia gibst, haben wir noch ein paar Tipps und Hin­wei­se für die rich­ti­ge Zubereitung. 

Die Hüh­ner­schen­kel liegen auf dem Auf­back­git­ter, das man nor­ma­ler­wei­se für Bröt­chen ver­wen­det. Dadurch kann die Flüs­sig­keit, die zwangs­läu­fig aus­tritt, besser abtrop­fen. Aller­dings sorgt es dafür, dass am Boden eine Kruste ent­steht. Wer den Back­ofen danach nicht in kaltem Wasser ein­wei­chen möchte, der kann ihn mit Back­pa­pier auslegen.

Wir per­sön­li­chen haben ein sehr star­kes Gas­koch­feld, dem­entspre­chend kann es sein, dass du deinen Omnia Back­ofen auf mitt­le­rer Stufe backen lassen musst, um ein genau­so knusp­ri­ges Hähn­chen zu bekommen.

Und nun wün­schen wir viel Spaß beim Nach­ma­chen und einen Guten Appetit. 

Main Menu