• Batterien Mobile Stromlösungen Campofant

Wohnmobil-Batterie kaufen: Hilfestellung & Beratung

Wer auch in Zeiten ohne Sonne autark Energie verbrauchen möchte, der steht vor der Frage: Welche Wohnmobil-Batterie kaufen? Bei uns im Campofant Shop kannst Du hochwertige Versorgungsbatterien online bestellen, welche sowohl fürs Camping, aber auch für die Nutzung auf dem Boot oder im Gartenhaus ideal sind. Damit Du beim Kauf weißt, worauf es ankommt, wollen wir Dich vorab bestens beraten und informieren Dich umfassend über die verschiedenen Camper-Akkus, von Gel-, über AGM- bis hin zur Lithium-Batterie.

Grundwissen: Starterbatterie vs. Aufbaubatterie

In unseren Campern sind normalerweise zwei unterschiedliche Batterietypen verbaut – einerseits die Starterbatterie, die unser Fahrzeug zum Laufen bringt und andererseits die Aufbaubatterie, die dafür sorgt, dass im Wohnmobil das Licht angeht oder wir den Laptop an der Steckdose laden können. Und da es oft um Begrifflichkeiten geht, die am Ende aber alle dasselbe meinen, hier ein paar gängige Bezeichnungen, die eigentlich alle ein und dasselbe meinen, nämlich eine Wohnmobil-Batterie:

  • Aufbaubatterie,
  • Versorgungsbatterie,
  • Bordbatterie,
  • Solarbatterie,
  • Camping Akku,
  • 12V-Batterie.

Welche Versorgungsbatterie brauche ich für mein Wohnmobil?

Für die Stromversorgung im Camper eignen sich folgende Batterietypen, die speziell für diesen Einsatz ausgelegt sind:

Auch Blei-Säure-Batterien können als Wohnmobil-Batterie verwendet werden, sind dafür allerdings nicht so gut geeignet wie die eben aufgeführten Batterietypen. Nicht nur, weil sie ausgasen können und deswegen eine Entlüftung benötigen, sondern auch, weil sie nicht wartungsfrei sind. Deswegen bieten wir sie bei uns im Shop nicht an.


Kauftipp für deine Wohnmobil-Batterie: Das solltest Du vorher wissen

Die angegebene Kapazität sollte bei Blei-Batterien nur zu max. 50 % entnommen werden, um eine Schädigung des Camper-Akkus zu vermeiden. Dementsprechend hat man bei einer 200 Ah Batterie nur 100 Ah tatsächlich zur Verfügung. Nur bei der Lithium-Batterie stehen einem 90 – 100 % der tatsächlichen Kapazität zur Verfügung.

Außerdem solltest Du wissen, was Angaben wie C1, C5, C20 usw. bei Bleibatterien bedeuten. Kurz gesagt, ein 100 Ah Akku mit C100 hat weniger Kapazität als ein 100 Ah Akku mit C20. Nähere dazu erfährst Du in unserem Ratgeber zur Wohnmobil-Batterie.


AGM-Batterie als Camper-Akku

Nähere Informationen zu diesem Batterietyp findest Du in unserem Ratgeber AGM-Batterie im Wohnmobil.

Die AGM-Batterie ist wartungsfrei und gast nicht aus, was sie ideal für die Nutzung im Wohnmobil macht. Auch das sie hohe Lade- und Entladeströme verträgt, ist ein weiterer Pluspunkt, der für die Nutzung dieser Batterie im Wohnmobil spricht. Allerdings muss dieser Batterietyp mit einem speziellen Ladegerät geladen werden, was eventuell eine zusätzliche Anschaffung bedeutet, wenn man noch keines hat. Dafür ist diese Versorgungsbatterie preislich sehr attraktiv, weswegen viele gerne eine AGM-Batterie im Camper einsetzen.

Vorteile

  • Verträgt hohe Ladeströme,
  • wartungsfrei,
  • auslaufsicher,
  • leistungsstarker Wechselrichter möglich.

Nachteile

  • Ziemlich schwer und groß,
  • nimmt beim Laden zum Ende hin immer weniger auf
  • empfindlich bei hohen Temperaturen
  • spezielle Ladegeräte nötig (14,7V).

AGM-Batterien im Campofant Shop bestellen

Bei uns im Shop kannst Du hochwertige AGM-Batterien kaufen. Gerne sind wir bei der Auswahl der richtigen Kapazität und nötigem Zubehör behilflich.

Gel-Batterie als Aufbaubatterie

Nähere Informationen zu diesem Batterietyp findest Du in unserem Ratgeber Gel-Batterie im Wohnmobil.

Ein weiterer sehr beliebter Batterietyp, der gerade in Campingfahrzeugen gerne zum Einsatz kommt, ist die sog. Gel-Batterie. Auch hier hast Du einen wartungsfreien Akku, der eine geringe Selbstentladung hat und sich gerade für den Campingurlaub sehr gut eignet. Auch hier ist ein spezielles Ladegerät nötig, welches aber häufig schon ab Werk verbaut ist und nahezu immer eine Einstellung für Gel-Batterien hat. Lediglich hohe Be- und Entladeströme verträgt dieser Camper-Akku nicht.

Vorteile

  • Wartungsfrei,
  • auslaufsicher,
  • geringe Selbstentladung,
  • zyklenfest.

Nachteile

  • Hohes Gewicht
  • längere Ladedauer,
  • empfindlich bei Kälte,
  • spezielles Ladegerät nötig,
  • nicht geeignet für tägliche Nutzung mit starken Wechselrichtern.

Auch wenn bei beiden Batterietypen ein hohes Gewicht auffällt, gilt beim Kauf das Motto, je mehr umso besser. Denn je mehr Blei im Akku verbaut wurde, umso schwerer ist er natürlich auch.

Gel-Batterie im Campofant Shop kaufen

Selbstverständlich bieten wir auch bei uns im Shop Gel-Batterien zum Kauf an:

Lithium Versorgungsbatterie im Wohnmobil

Nähere Informationen zu diesem Batterietyp findest Du in unserem Ratgeber Lithium-Batterie im Wohnmobil.

Gerade für alle, die ihr Wohnmobil länger nutzen, wie z. B. Weltreisende, Vanlifer oder Langzeitreisende ist die Lithium-Batterie das Nonplusultra im Camper. Sie nimmt alles auf, was ihr an Energie geliefert wird und auch ihre Kapazität kann voll genutzt werden. Und auch bei schlechtem Wetter muss man sich keinen Kopf drum machen, dass die Versorgungsbatterie nicht voll wird, denn das muss sie nicht. So reicht eine Restkapazität von 10 % sogar noch, um sich morgens noch einen Kaffee kochen zu können.

Aus persönlicher Erfahrung mit Umrüstung von AGM- auf Lithium-Batterie können wir sagen, nie wieder etwas anderes.

Untersitz-Batterie für Fiat Ducato & Co.

Bei den Lithium-Batterien gibt es mittlerweile besonders kleine Modelle, die unter die gängigen Sitzkonsolen von Ducato & Co. passen. Meist können sie lageunabhängig montiert werden, weswegen daneben meist sogar noch ein kleiner Wechselrichter oder Ladebooster unter dem Sitz Platz findet. Das ist vor allen Dingen für diejenigen ideal, die sowieso Platz sparen müssen und nicht wissen, wo sie die Batterie sonst unterbringen sollen. Gerade im Vergleich zur Bleibatterie lässt sich hier nicht nur Platz, sondern auch jede Menge Gewicht sparen.

LiFePO4-Batterie im Campofant Shop kaufen

Bei uns im Shop kannst Du LiFePO4-Batterien kaufen:

Bei der Wahl der richtigen Versorgungsbatterie für Wohnmobil, Gartenhaus, Wohnwagen, Boot o. Ä. kommt es auch immer darauf an, was Du genau vor hast und ob Du beispielsweise einen leistungsstarken Wechselrichter betreiben möchtest. Auch das eigene Reiseverhalten beeinflusst der Batteriewahl erheblich.

Profitiere von unserer Erfahrung in Sachen Wohnmobil-Batterie

Wir selbst sind seit 2016 dauerhaft im Camper unterwegs und haben neben einer AGM-Batterie nun auch langjährige Erfahrung mit der Nutzung unseres Lithium-Akkumulators. Gerade wegen unserer persönlichen Erfahrung wissen wir genau, worauf es bei der richtigen Aufbaubatterie ankommt und welcher Batterietyp für wen am besten geeignet ist.

Deswegen beraten wir Dich gerne beim Kauf der Batterie in unserem Shop und stehen Dir auch beim Einbau gerne telefonisch mit Rat und Tat zur Seite.

Menü