• VE.Bus BMS Victron Energy
  • VE.Bus BMS Victron Energy
  • VE.Bus BMS Victron Energy AC Detector
  • VE.Bus BMS Victron Energy AC Detector

VE.Bus BMS für Smart LiFePO4 Batterien von Victron Energy

133,52 

inkl. Mwst.
zzgl. Versand
Lieferzeit: 1 - 5 Werktage *

Verfügbar

Victron Energy Artikelnummer: 8-67-010200 Kategorien , ,

Das VE.Bus BMS ist ein effizientes Batterie-Management-System für den Einbau in Wohnmobil, Caravan oder Boot.

  • Für den Zellschutz von 12 V, 24 V und 48 V-LiFePO4-Batteriesystemen.
  • Ideal für die Steuerung von VE-Bus Produkten von Victron Energy.

Das VE.Bus BMS ist ein Batterie-Management-System für alle Smart LiFePO4 Batterien von Victron Energy. Im Gegensatz zum Smart BMS 12/200 lassen sich mit dem VE.Bus BMS auch Batteriebänke mit 24 V und 48 V gegen Überspannung, Unterspannung und Übertemperatur schützen. Aber auch für 12 V Systeme ist dieses BMS bestens geeignet.

Es können bis zu fünf Batterien parallel und bis zu vier Batterien in Reihe verkettet werden, so dass 48 V Batteriebänke mit bis zu 1500 Ah verschaltet werden können.

Die wichtigsten Aufgaben des VE.Bus BMS

  • Trennung bzw. Abschalten von Lasten bei einer unmittelbar bevorstehenden Unterspannung der Zellen.
  • Abschalten bzw. Trennen der Ladegeräte bei einer drohenden Überspannung der Zellen oder bei Übertemperatur.
  • Reduzierung des Ladestroms bei VE.Bus Produkten wie z. B. MultiPlus, Quattro- oder Phoenix Wechselrichtern bei einer unmittelbar bevorstehenden Zell-Überspannung bzw. Übertemperatur.
  • Das BMS schützt 12 V, 24 V und 48 V Systeme dank eines Betriebsspannungsbereichs zwischen 9 – 70 V (DC).
  • Kommunikation mit allen VE.Bus-Produkten von Victron Energy.

Weitere Merkmale des VE.Bus BMS

  • Lasttrennung
    Zur ferngesteuerten Abschaltung von Lasten und Verbrauchern ohne VE.Bus oder von Fremdherstellern mittels Ansteuerung z. B. eines Smart Battery Protects oder eines elektronischen Lastschalters.
  • Ladetrennung (Charge-Disconnect)
    Zur ferngesteuerten Abschaltung von Ladegeräten ohne VE.Bus oder von Fremdherstellern mittels Ansteuerung z. B. eines Cyrix-Li-ct Batterietrennrelais oder eines elektronischen Lastschalters.
  • Voralarm
    Dieser Anschluss kann zur Ansteuerung für Warnmeldungen verwendet werden z. B. eine LED, ein Relais oder Summer und wird 30 Sekunden vor der Lastabschaltung ausgelöst. Der maximale Strom des Anschlusses liegt bei 1 A und er ist nicht kurzschlussfest.
  • LED Anzeigen
    Verschiedene LEDs am VE.Bus BMS geben Informationen zu den Schaltzuständen der Ausgänge.

Im Lieferumfang enthalten:

1x VE.Bus BMS von Victron Energy
1x AC Detector
1x Bedienungsanleitung
Gewicht 0,1 kg
Größe 105 × 78 × 32 mm
Produktdaten
  • Hersteller: Victron Energy
  • Hersteller Artikelnummer: BMS300200000
  • Eingangsspannungsbereich: 9 – 70 VDC
  • Stromaufnahme, Normalbetrieb: 10 mA (Strom für “Load Disconnect” nicht eingeschlossen)
  • Stromaufnahme, geringe Zellspannung: 2 mA
  • Ausgang “Load Disconnect”: Normal HIGH
    Quellstrombegrenzung: 2 A
    Senkstrom: 0 A (Ausgang FREE FLOATING)
  • Ausgang “Charge Disconnect”: Normal HIGH
    Quellstrombegrenzung: 10 mA
    Senkstrom: 0 A (Ausgang FREE FLOATING)
  • Schutzart: IP20
  • Feuchtigkeit: max. 95% (nicht kondensierend)
  • Betrieb bei -20 °C – +50 °C
  • VE.Bus Schnittstelle: Zwei Buchsen (RJ45). Damit ist der Anschluss an alle VE.Bus Produkte möglich.
  • Farbe: matt schwarz
  • Gewicht: 0,1 kg
  • Abmessungen (H x B x T): 105 x 78 x 32 mm
Anleitungen

Victron VE.Bus BMS Datenblatt
Victron VE.Bus BMS Bedienungsanleitung
VE.Bus BMS Abmessungen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „VE.Bus BMS für Smart LiFePO4 Batterien von Victron Energy“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert

Passend zu diesem Produkt

Zuletzt angesehen